Neueste Rezepte

Gegrillte Putenburger mit Cheddar und Smoky Aioli Rezept

Gegrillte Putenburger mit Cheddar und Smoky Aioli Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra plus zusätzlich zum Bestreichen
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 Pfund gemahlener dunkler Truthahn
  • 4 1/3 Zoll dicke rote Zwiebelscheiben
  • 1 große oder 2 kleine rote Paprika, geviertelt
  • 4 Scheiben weißer Cheddar-Käse oder Monterey-Jack-Käse
  • 4 Sesam-Hamburgerbrötchen

Rezeptvorbereitung

  • Kreuzkümmelsamen und Koriandersamen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis sie aromatisch und etwas dunkler sind, Pfanne oft schütteln, etwa 1 1/2 Minuten. Cool. Geröstete Samen in einer Gewürzmühle oder im Mörser mit Stößel fein mahlen. Mayonnaise, 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, frischen Zitronensaft, geräucherte Paprika, Knoblauch und gemahlene Gewürze in einer kleinen Schüssel verquirlen. Aioli mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Aioli kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kühl stellen.

  • Pute in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie 2 Esslöffel Aioli hinzu; vorsichtig mischen. Teilen Sie die Putenmischung mit feuchten Händen in 4 gleiche Portionen und formen Sie dann jede zu einem knappen 3/4 Zoll dicken Fladen mit einem Durchmesser von etwa 3 1/2 Zoll. Mit dem Daumen eine kleine Vertiefung in die Mitte jedes Burgers machen. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen.

  • Grill vorbereiten (mittlere Hitze). Burger mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zwiebelscheiben und Paprikastücke mit Öl bestreichen; mit Salz und Pfeffer bestreuen. Grillen Sie Zwiebeln und Paprika, bis sie weich und verkohlt sind, etwa 4 Minuten pro Seite.

  • Putenburger 5 Minuten grillen. Umdrehen; grillen, bis sie fast durchgegart sind, etwa 4 Minuten. Jeden Burger mit 1 Käsescheibe belegen und ca. 1 Minute länger grillen, bis das Fleisch durch ist und der Käse schmilzt. Je 1 Truthahnburger auf 4 Brötchenböden legen. Ordnen Sie gegrillte rote Paprikastücke an, dann gegrillte rote Zwiebelscheiben darüber. Jeweils mit einem Klecks Aioli und etwas Rucola belegen. Burger mit Brötchenoberseiten bedecken und mit Gurkenspalten und Maischips servieren.

Rezept von Bon Appétit Testküche,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält folgendes: Kalorien (kcal) 657,7 % Kalorien aus Fett 61,6 Fett (g) 45,0 Gesättigtes Fett (g) 10,7 Cholesterin (mg) 109,0 Kohlenhydrate (g) 24,7 Ballaststoffe (g) 2,0 Gesamtzucker (g) 3,9 Netto Kohlenhydrate (g) 22,7 Protein (g) 35,8Rezensionen Abschnitt

Gegrillte Putenburger mit Cheddar und Smoky Aioli

Reden wir kurz über Paprika. Paprika kommt aus einer Vielzahl von Orten, die in der Farbe von tiefem Rot bis Orange reichen. Es kann süß sein, es kann scharf sein, aber insgesamt verleiht es Ihrem Gericht einen großartigen Rauchgeschmack und eine lebendige Farbe.

Während jeder einen guten, fettigen Cheeseburger liebt, war ich auf der Suche nach etwas weniger Fett und Kalorien und bin auf dieses Rezept von Bon Appétit gestoßen. Ich habe es leicht angepasst, aber es bietet eine großartige Geschmackskombination für einen zufriedenstellenden Truthahnburger.

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Aioli: Kombinieren Sie Kreuzkümmel, Koriander, Mayonnaise, Olivenöl, Zitronensaft, Paprika und Knoblauch in einer Schüssel und verquirlen Sie alles. Die Aioli mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

Bereiten Sie das Putenfleisch zu, indem Sie das Fleisch zusammen mit dem Ei und den Semmelbröseln in einer Schüssel vermischen. 2 Esslöffel Aioli hinzufügen und gut vermischen. Aus dem Fleisch 4 Patties formen und mit dem Daumen eine kleine Vertiefung in die Mitte jedes Burgers drücken. Die Patties mit Salz und Pfeffer bestreuen und dann auf den vorgeheizten Grill legen.

Die Frikadellen garen, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa sind und den Käse in den letzten Minuten der Garzeit dazugeben, um ihn zu schmelzen. Die rote Zwiebel mit Olivenöl bestreichen und 3-4 Minuten auf den Grill legen.

Je 1 Truthahnburger auf die untere Hälfte jedes Brötchens legen und mit Zwiebel, Tomate und Salat belegen. Die restliche Aioli auf jedem Brötchen verteilen und servieren.


Zutaten

Kreuzkümmel- und Koriandersamen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze rösten, bis sie aromatisch und etwas dunkler sind, Pfanne oft schütteln, ca. 1 ½ Minuten. Cool. Geröstete Samen in einer Gewürzmühle oder im Mörser mit Stößel fein mahlen. Mayonnaise, 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, frischen Zitronensaft, geräucherte Paprika, Knoblauch und gemahlene Gewürze in einer kleinen Schüssel verquirlen. Aioli mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD: Aioli kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kühl stellen.

Pute in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie 2 Esslöffel Aioli-Mix vorsichtig hinzu. Mit feuchten Händen die Truthahnmischung in 4 gleiche Portionen teilen und jede zu einem knappen 3/4 Zoll dicken Fladen mit einem Durchmesser von etwa 3 1/2 Zoll formen. Mit dem Daumen eine kleine Vertiefung in die Mitte jedes Burgers machen. DO AHEAD: Kann 4 Stunden im Voraus erstellt werden. Abdecken und kalt stellen.

Grill vorbereiten (mittlere Hitze). Burger mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zwiebelscheiben und Paprikastücke mit Öl bestreichen, salzen und pfeffern. Grillen Sie Zwiebeln und Paprika, bis sie weich und verkohlt sind, etwa 4 Minuten pro Seite.

Putenburger 5 Minuten grillen. Drehen Sie den Grill um, bis er fast durch ist, etwa 4 Minuten. Jeden Burger mit 1 Käsescheibe belegen und ca. 1 Minute länger grillen, bis das Fleisch durch ist und der Käse schmilzt. Je 1 Truthahnburger auf 4 Brötchenböden legen. Ordnen Sie gegrillte rote Paprikastücke an, dann gegrillte rote Zwiebelscheiben darüber. Jeweils mit einem Klecks Aioli und etwas Rucola belegen. Burger mit Brötchenoberseiten bedecken und mit Gurkenspalten und Maischips servieren.


  • Vorbereitung: 40 Minuten
  • Kochen: 2 Std. 30 Min.
  • Erträge: 8-10 Portionen

Aktie

Teilen ist Kümmern!

Verwenden Sie die Schaltflächen unten, um unsere Website in sozialen Medien zu teilen.

Abonnieren

KOSTENLOSE Rezepte in Ihren Posteingang

Gemeinschaft

Alle Feinschmecker aufgepasst

Treten Sie noch heute unserer aufregenden Community bei und Sie erhalten mehr. Erstellen Sie persönliche Favoritenlisten, um Rezepte zu speichern, die Sie ausprobieren, bewerten und überprüfen möchten, und reichen Sie sogar Ihre eigenen Rezepte ein.

Perfekt für alle, die ihren Mahlzeiten mehr Würze verleihen möchten und für alle, die ihre eigenen Rezepte, Websites oder Blogs bewerben möchten.


Wie lange muss ich grillen?

Bitte denken Sie daran, dass dies ein Leitfaden ist, alle Grills sind unterschiedlich und alle Burger variieren in Größe und Dicke. Der Schlüssel zum Testen des Garzustands eines Burgers ist die Messung der Innentemperatur mit einem Instant Read-Thermometer. Bratlinge bei direkter Hitze auf den Grill legen. Garen Sie bis zu Ihrem gewünschten Gargrad:

Für seltene Burger, kochen für insgesamt 4 Minuten (125°F)

Für mittel-seltene Burger, insgesamt 5 Minuten kochen (135°F)

Für mittlere Burger, insgesamt 6 bis 7 Minuten kochen (145°F)

Für Well-Done-Burger, insgesamt 8 bis 9 Minuten kochen (160 °F)

Drehen Sie Burger während des Garvorgangs nur einmal um. Drücken Sie zu keiner Zeit auf die Patties.


Wenn Sie zu Hause ikonische Streetfoods aus der ganzen Welt nachkochen möchten, ist das Banh Mi ein klassisches vietnamesisches Sandwich. Diese Burger-Version bringt es jedoch auf die nächste Stufe, indem sie Beef-Patties mit Ingwer und Knoblauch würzt und sie mit Sriracha-Mayonnaise und einem asiatisch inspirierten Krautsalat serviert.


Sie brauchen ein Pfund Truthahn, um diese schlampigen Joes zuzubereiten. Sie sind mit den Werken gewürzt: Knoblauchpulver, Oregano, Paprika, Chilipulver und mehr.

Zu guter Letzt stehen auf unserer Liste der gemahlenen Hühnchen-Rezepte diese frechen, in der Pfanne gebratenen Köstlichkeiten mit Barbecue-Sauce.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Leckere Burger-Rezeptideen, die die ganze Familie lieben wird

Verrückt gute Toppings, Rubs und Saucen – diese Burger-Ideen und -Variationen sind eine Geschmacksexplosion im Mund. Mit dieser Liste der besten Burger-Rezepte werden Ihnen Burger nie wieder langweilig!

Teriyaki Türkei Burger | Rezeptläufer

Die gegrillte Ananas und die roten Zwiebeln machen diesen Teriyaki-Türkei-Burger noch besser. Der Avocado-Aufstrich sorgt für noch mehr Geschmack!

Cowboy-Burger | Mama Evolution

Ein Cowboy Burger wird der Star der Show bei Ihrem nächsten Grillabend im Garten sein. Die knusprigen Zwiebelstrohhalme und gegrillten Gurken heben diesen Burger von den anderen ab.

Killer-Burger-Sauce | Oh süßer Basilikum

Das Geheimnis eines Killer-Burgers? Die perfekte Soße. Das finden Sie in diesem All American Burger-Rezept. Sie werden nie wieder trockene, abgestandene Burger haben!

Hühnchen-Fajita-Burger | Lecker gesund einfach

Hier ist eine tolle Burger-Idee! Holen Sie sich alle Ihre Lieblings-Fajita-Aromen in einem köstlich großen Burger. Geröstete rote Paprika und Chipotle-Mayonnaise machen diesen Chicken Fajita Burger super würzig.

Da es eher mit Hackfleisch als mit Rinderhackfleisch zubereitet wird, ist es auch gesünder!

Französischer Burger mit Zwiebelfüllung | Cupcakes & Grünkohl-Chips

Karamellisierte Zwiebeln und klebriger Käse sind der pure Himmel auf diesem französischen Zwiebelsuppe mit gratiniertem Burger.

Chipotle Burger mit cremiger Avocadosauce | Mexikaner bitte

Das gegrillte Rindfleisch passt perfekt zum rauchigen Geschmack der Chipotle. Und diese cremige Avocadosauce? Perfektion.

Apple Cheddar Truthahn Burger | Rezeptläufer

Wenn ich eine Sache nicht mag, dann sind es trockene Putenburger. Für diese saftigen Apple Cheddar Turkey Burger ist das kein Problem!

Mit geschnittenen Äpfeln, Cheddar-Käse und einem cremigen Ahorn-Dijon-Senf erhalten Sie die perfekte Kombination aus süß und herzhaft.

Kaffee-Rubbed Burger mit Dr. Pepper BBQ Sauce | Der klobige Koch

Mit diesem Burger-Rezept erhalten Sie ein Produkt, das eine Geschmacksexplosion in Ihrem Mund ist.

Die Angus Beef Burger werden mit Kaffee-Gewürzmischung eingerieben, gepaart mit gepfeffertem Speck und mit einer leckeren Dr. Pepper BBQ Sauce belegt.

Karamellisierter Zwiebel-Speck-Whisky-Sauce-Burger | Papa mit einer Pfanne

Für diese Speck-Whisky-Sauce-Burger mit karamelisierten Zwiebeln benötigen Sie möglicherweise Messer und Gabel. Aber wen kümmert's? Wenn es so gut ist, wird es Ihnen egal sein, dass es unordentlich ist.

Paleo Speck-Knoblauch-Avocado-Burger | Paleo glutenfrei isst

Wenn Sie Paleo essen, ist dies eines der besten Burger-Rezepte!

Sie werden mit einer cremigen weißen Sauce und knusprigen roten Zwiebeln für einen so saftigen Burger gekrönt. Das frische Basilikum bringt die Aromen wirklich zusammen.

Cat Big Mac kopieren | 4 Söhne ‘R’ Uns

Sie können sich von Zeit zu Zeit nach McDonald’s sehnen, aber Sie wissen, dass zu häufige Fast-Food-Restaurants eine schnelle Möglichkeit sind, Ihr Budget zu sprengen.

Machen Sie Ihren eigenen Copy Cat Big Mac direkt zu Hause! Wenn Sie eine große Familie ernähren, ist dies eine viel günstigere Option als die Durchfahrt.

Taco-Burger | Burger-Künstler

Lieben Sie mexikanisches Essen? Holen Sie sich die großartigen Aromen eines Tacos in Burgerform mit diesem leckeren Burger mit Sauerrahm und Ihren Lieblings-Taco-Toppings.

Mexikanischer Chorizo-Knoblauch-Garnelen-Burger | Lady & Welpen

Obwohl die Liste der Zutaten lang erscheinen mag, sind diese mexikanischen Chorizo ​​Garlic Shrimp Burger so einfach zuzubereiten, dass Sie sich fragen werden, ob Sie sie richtig zubereitet haben (keine Sorge – Sie haben es getan!).

Barbecue Frito Chili Pie Burger | Fräulein in der Küche

Probieren Sie diesen übertriebenen Barbecue Frito Chili Pie Burger, wenn Sie das nächste Mal wirklich Lust auf Genuss haben.

Dies ist ein weiterer Burger mit der Dr. Pepper Barbecue Sauce, also stellen Sie sicher, dass Sie eine große Menge zubereiten, da Sie ihn auf jeden Fall immer wieder verwenden möchten.

Jamaikanische Burger mit würziger Ananassauce | Reichlich essen

Lassen Sie sich von diesem jamaikanischen Burger mit würziger Ananassauce umhauen. Jerk-gewürztes Fleisch mit Ananassauce, Mangos und roter Paprika – fabelhaft!

Asiatische Burger mit Sriracha Mayo | Kauen Sie laut

Verleihen Sie Ihrer Burger-Routine mit diesem Burger-Rezept etwas Würze. Der Kohlsalat ist ein Muss, denn er sorgt für die perfekte Portion Crunch.

Guinness-Burger mit irischem Cheddar und Speck | Mit Zitrone garnieren

Sie müssen nicht bis zum St. Patrick's Day warten, um diesen Guinness Burger mit Irish Cheddar und Bacon zu genießen. Es ist zu jeder Jahreszeit köstlich!

Pilzburger mit Provolone, karamellisierten Zwiebeln und Aioli | Go Go Go Gourmet

Sie können diesen Pilzburger nicht schlagen. Das Provolone und die karamellisierten Zwiebeln sorgen für einen erstaunlichen Geschmack, während die Aioli alles für einen fantastischen Bissen nach dem anderen zusammenzieht.

Queso-Burger | Der Rezeptkritiker

Eine Zusammenfassung von Burger-Rezeptideen wäre ohne einen kräftigen Queso-Burger nicht vollständig.

Mit geschmolzenem Käse und Rotel gekrönt, ist es wie eine Queso-Explosion im Mund! Ernsthaft eine der besten Burger-Rezeptideen auf dieser Liste.


Kaufen Sie Premio Wurst für All Ihre Sommer-Cookout-Bedürfnisse

Bereiten Sie sich auf eine Sommersaison mit Grillabenden, Grillabenden und Picknicks vor? Es gibt viele Dinge, die Sie brauchen, von Ketchup und Senf bis hin zu Hamburgerbrötchen und Pommes Frites. Eines der wichtigsten Dinge, an die Sie sich jedoch erinnern müssen, ist Wurst. Und wenn Sie Wurst kaufen, um eines dieser köstlichen Rezepte zuzubereiten, hoffen wir, dass Sie über den Kauf von Premio-Wurstprodukten nachdenken.

Premio-Wurst gibt es in einer Vielzahl köstlicher Geschmacksrichtungen. Egal, was Ihr Rezept erfordert, wir glauben, dass Sie es hier finden werden. Wir bieten italienische Wurst in verschiedenen Schärfegraden, italienische Spezialwürste, Hühnerwürste, Frühstückswürste und mehr. Stöbern Sie in unserer kompletten Auswahl an Würstchen und entscheiden Sie, welche Ihnen am besten schmeckt.

Weil wir wissen, dass Ihnen in dieser arbeitsreichen Sommersaison Convenience wichtig ist, bieten wir unsere Wurstwaren in vielen verschiedenen Geschäften in Ihrer Nähe an. Um den Premio-Händler in Ihrer Nähe zu finden, verwenden Sie unseren praktischen Filialfinder und fangen Sie mit dem Einkaufen an.

Der Verkauf von Wurst ist jedoch nicht das einzige, was wir tun. Wir wissen, dass es während der Grillsaison schnell langweilig wird, Tag für Tag die gleichen alten Dinge zu grillen. Anstatt durch die gleiche Handvoll müder Rezepte zu radeln, warum nicht unsere Sammlung von leckeren Sommergrillrezepten ausprobieren? Egal, ob Sie Lust auf Kebabs, Burger, Tacos oder mehr haben, bei uns sind Sie richtig. Holen Sie eines dieser Rezepte bei Ihrem nächsten Sommertreffen heraus und machen Sie sich bereit, dass alle anfangen, Sie nach dem Rezept zu fragen.


Schau das Video: How to Make an Aioli Sauce Recipe - Garlic Aioli Recipe (August 2022).