Neueste Rezepte

Wie man zu Pessach isst wie ein Jude

Wie man zu Pessach isst wie ein Jude


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

„Es ist Matze“, sagte mein Mitbewohner. "Es ist das, was jüdische Leute an Pessach essen."

Matze? Wie Matze-Bällchen-Suppe? Mein einziges Verständnis von Matzah war die Zeit, als meine Mutter, eine Immigrantin aus Hongkong, einmal mit einer vorbereiteten Mischung für Matzah-Bällchensuppe vom Lebensmittelladen zurückkam und stolz verkündete, dass wir "heute Abend jüdisch sein würden!" Ich erinnere mich, wie ich mich zum Abendessen hinsetzte und auf diesen golfballgroßen, beigefarbenen Teigklumpen blickte, der in einem Pool gelber Brühe herumhüpfte, nicht besonders beeindruckt.

Ich beobachtete, wie mein Mitbewohner (der für die Akte katholisch geboren und aufgewachsen war) geschickt das zusammenstellte, was ich später als Matzah-Pizza kennen lernte: ein knuspriges Stück Matzah, das mit einer dünnen Schicht Tomatensauce und einer Prise Käse überbacken wurde, für no in der Mikrowelle mehr als 30 Sekunden.

Genie, oder? Tage mit langweiligen Teigbällchen verdunstet aus meinem Gedächtnis.

"Und was ist das?" fragte ich sie und hob einen Löffel auf, der in einem Behälter mit etwas lag, das wie Äpfel, Zimt und eine Art Nuss aussah.

„Oh, das Zeug ist gut“, sagte sie, griff nach einer kleinen Schüssel und füllte sie mit der Mischung. Ich las das Etikett auf dem Behälter und sah, dass es „Haroset“ hieß. Ich vertraute ihr und folgte schnell diesem Beispiel.

Die nächsten acht Tage fuhr ich direkt zur Matzah Pizzastation, um meine nächste Kombination auszuprobieren. Vom Parmesankäse aus der Pasta-Bar auf meinen Matzah-Pizzen bis hin zu Haroset mit meinen Keksen sah ich keine Grenzen. Die Welt war meine kornlose Auster.

Seitdem habe ich diese acht Apriltage immer als abenteuerliche und aufregende Zeit in meinem regelmäßig programmierten Essensplan betrachtet. Zur Vorbereitung auf diesen mit Spannung erwarteten Feiertag als entschieden nichtjüdischer Mensch in einem Meer von Erstgeburtsrechtreisen und Shabat-Abendessen bei Hillel habe ich eine Liste köstlicher, nahrhafter und (leicht) religiöser Snacks zusammengestellt, die Sie genießen können, egal ob Sie es haben oder nicht studiert die Tora seit dem ersten Tag.

Haroset-Erdnussbutter-Toast (oder Matzah)

Wir alle wissen, dass in Gegenwart von Äpfeln und Erdnussbutter nichts falsch gemacht werden kann. Stellen Sie sich nun vor, Sie hätten Zimt, Honig und Walnüsse hinzugefügt? Ich bin mir ziemlich sicher, dass Ihr Morgentoast nicht besser wird.

Haroset und Haferflocken

Foto mit freundlicher Genehmigung von Sanford Kearns

Lassen Sie uns einfach Haroset auf alles setzen, was mit dem Frühstück zu tun hat, und machen Sie Schluss.

Matzah Ball Suppe mit Grünkohl, weißen Bohnen und anderen Minestrone-ähnlichen Angeboten

Da die Matzah-Bällchensuppe eher langweilig ist, können Sie mit traditionellen Suppenangeboten wie einem dunklen Blattgrün oder gedünsteten Hülsenfrüchten leicht eine Stufe höher schlagen.

Matzah Pizza- und Salatbar-Angebote wie Paprika, Zwiebeln und Wurst

Foto mit freundlicher Genehmigung von: Jodi Bart über Flickr

Perfekt gegrillt oder in der Mikrowelle gegart, mit dieser anpassbaren, tragbaren und gesetzestreuen Mahlzeit können Sie wirklich nichts falsch machen.

Meerrettich mit Ihrem langweiligen alten Truthahnsandwich, Salatdressing oder herzhaftem Frühstücksomelett

Das Internet sagt mir, dass Meerrettich unter das erforderliche Sedar-Essen von „bitterem Kraut“ fällt. Mein Vater sagt, ich soll es mit meinem Roastbeef essen. Für diejenigen von uns, die keine guten zwei bis drei Pfund Rindfleisch herumliegen haben, sollten Sie ein bisschen Meerrettich auf Ihrem Feinkostfleisch oder in Ihrem Salat tauschen. Schauen Sie sich einige dieser innovativen Möglichkeiten an, um dieses atemberaubende Kraut in Ihre tägliche Küche zu integrieren.

Matzo Schokoladenrinde

Foto mit freundlicher Genehmigung von: Serious Eats

Ich habe mir geschworen, nicht mehr über Matzah zu sprechen, aber dieses Matzah-Toffee mit Mandeln ist so genial, dass ich mich nicht zurückhalten konnte. Und wenn Sie einfach keine Zeit für diese Toffee-Schmelzarbeit haben, schmelzen Sie einfach ein paar Schokoladenstückchen auf etwas Matzo und bestreuen Sie es mit allen anderen süßen oder nussigen Angeboten, die Sie herumliegen.

Mehr gute Sachen hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die einfachsten 2-Zutaten-Getränkerezepte aller Zeiten
  • 24 unverzichtbare Restaurants in Chicago von Diners, Drive-ins und Dives

Sehen Sie sich den Originalbeitrag an, wie man während Pessach so isst, als wärst du jüdisch, auf der Spoon University.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die einfachsten 2-Zutaten-Getränkerezepte aller Zeiten
  • 24 unverzichtbare Restaurants in Chicago von Diners, Drive-ins und Dives

18 Rezepte, um Ihr zweites Pessach-Pandemie-Pandemie zu erhellen

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte, um Ihr zweites Pessach-Pandemie-Pandemie zu erhellen

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollständigen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollständigen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollständigen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte zur Aufhellung Ihres zweiten Pessach-Pandemie

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte, um Ihr zweites Pessach-Pandemie-Pandemie zu erhellen

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


18 Rezepte, um Ihr zweites Pessach-Pandemie-Pandemie zu erhellen

Nächstes Jahr in Jerusalem? Wie wäre es nächstes Jahr irgendwo außer Zoom.

Es mag unmöglich erscheinen, den Enthusiasmus zu sammeln, um Essen, Tischdecken und Gebetsbücher für ein zweites Jahr des sozial distanzierten Seders vorzubereiten. Aber gutes Essen hilft immer, wenn auch nur ein bisschen. Egal, ob Sie einen fünfminütigen Video-Chat, einen vollen Seder nur für Haushaltsmitglieder, ein reduziertes Treffen im Freien oder eine beliebige Kombination abhalten, hier sind einige Ideen von NYT Cooking, um es zu etwas Besonderem zu machen.


Schau das Video: מוטי שטיינמץ - הנשמה בקרבי. Motty Steinmetz-Haneshama Bekirbi (Dezember 2022).