Die neuesten Rezepte

Apfelkompott "Zackig" mit Zimt

Apfelkompott


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

leider sind meine äpfel zerbröckelt.... sie waren zu mehlig, oder warum, aber lecker war es trotzdem.
Danke Florin, dass du meine Äpfel geschnitten hast ....: *

  • 1,5 kg nur
  • 3-4 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2,5-3 Liter Wasser

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG "Zackiges" Apfelkompott mit Zimt:

die Äpfel werden geschält und abgedeckt

nicht sehr kleine Würfel waschen und schneiden

sie werden in einen Topf gegeben, über den Wasser hinzugefügt wird

das Feuer zum Kochen bringen

Wenn das Wasser warm ist, fügen Sie den Zucker hinzu

Wenn die Äpfel durchscheinend werden, ist das Kompott fertig und das Feuer kann gelöscht werden

Mit Zimt bestreuen und vorsichtig mischen, damit die Äpfel nicht zerdrückt werden.

Servieren Sie kalten Favoriten !!

Aber an den Wintertagen, also diesen, wird es auch warm!!


Tipps Seiten

1

Wählen Sie eine Vielzahl von harten Äpfeln


Apfelkuchen und Zimt in Butterteig

Pie, wenn ich dieses Wort höre, denke ich an Apfelkuchen, Käse und Rosinen, Kürbis, Nüsse und Marmelade, all die Kuchen, die meine Großmutter in meiner Kindheit gebacken hat. Heute war ich an der Reihe, ihr Rezept zu reproduzieren, was nicht ganz genau war, sie hat es mit eigenen Augen gemacht, also kam ich nach mehreren Tests auf dieses Rezept für zerbrechlichen Teig mit Butter, ein Rezept, das Sie hier finden können,

Dies ist ohne Zweifel der beste und zerbrechliche Teig, Sie müssen nur ein paar Schritte befolgen und es entsteht ein Wunder aus Apfelkuchen und Zimt in zerbrechlichem Teig mit Butter.

Ich verwende den gleichen Teig für den Käse- und Rosinenkuchen,

für den Kürbiskuchen, aber auch für den Lauchkuchen.

Zutaten

  • Zutaten für den Teig mit Butter
  • Zutaten zum Füllen von Äpfeln mit Zimt

Zutaten für den Teig mit Butter

  • 400 g Weißmehl plus extra zum Bestreichen
  • 200 g Butter
  • 2 ganze Eier
  • 150 g Sahne mit 20% Fett
  • 20 g Vanillezucker
  • Eine Prise Salz
  • 40 g Puderzucker darüber

Zutaten zum Füllen von Äpfeln mit Zimt

  • 3 kg nur
  • 100 g Butter
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 3 Esslöffel Grieß
  • Puderzucker zum Garnieren

Schritt für Schritt Methode

Wie man mit Butter einen zerbrechlichen Verbündeten macht

Das Mehl abwiegen und in eine Schüssel sieben, die gewürfelte Butter dazugeben und eine halbe Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen. Wir bereiten die nassen Zutaten in einer anderen Schüssel vor, wir geben die Sahne, die Eier und stellen sie in den Kühlschrank. Nach einer halben Stunde die Schüssel mit dem Mehl und der Butter entfernen und mit den Fingerspitzen leicht mischen, so dass dünne „Butterblätter“ zurückbleiben. Die feuchten Zutaten, Vanillezucker und Salz dazugeben und leicht einarbeiten. Siehe das Foto mit dem Teig. Wir stellen es wieder in die Kälte.

Wie man Apfelfüllung mit Zimt macht

Wir putzen die Äpfel, reiben sie auf der Reibe mit großen Maschen, legen sie mit Zucker, Vanillezucker und Zimt in Butter zum Aushärten und nachdem der Apfelsaft abgetropft ist, fügen Sie die Rosinen und den Grieß hinzu, kochen Sie weitere 1-2 Minuten und lassen Sie es cool. .

Kuchen zusammenbauen und backen

Teilen Sie den Teig in zwei Teile, verteilen Sie das erste Blatt in der Größe des Blechs auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche. Wir legen es in ein Tablett, wir geben den Rest des Grießes, wir geben die Zusammensetzung und verteilen sie gleichmäßig und verteilen die andere Hälfte des Teigs auf die gleiche Größe. Mit einer Gabel von Ort zu Ort schieben und 35-40-45 Minuten bei 180 Grad backen oder bis es eine braune Farbe annimmt. Seien Sie sehr vorsichtig, Sie müssen mit diesem Teig schnell arbeiten und so kühl wie möglich im Raum stehen. Ich habe ein 38/45 cm Herdblech verwendet. Wie man sieht, bleiben Butterstücke übrig und das muss auch so bleiben, das ist kein Problem, denn dadurch wird sie brüchig. Abkühlen lassen, portionieren und mit Zucker bestäuben.

Einfach, nicht wahr?! Aber jetzt lasse ich dich mit viel schlechtem Gerede zurück :)) Nicht bevor ich dir viel Glück und guten Appetit wünsche!


Apfelbutter mit Zimt (Apfelbutter)

Die Zubereitung dauert ein wenig, ist aber überhaupt nicht kompliziert und umfasst ein paar einfache Schritte. Dann servieren Sie die Apfelbutter nach Belieben: Sie passt wunderbar aufs Brot, wie eine Marmelade, sie passt zwischen 2 Kekse oder Sie können sogar Pfannkuchen damit einfetten!
Im Gegensatz zu Marmelade oder Gelee ist Apfelbutter extrem konzentriert und hat ein starkes Apfelaroma, ähnlich im Geschmack der Apfelkuchenfüllung.


Rezepte nach Namen suchen

  • Babyrezepte 4 Monate
  • Babyrezepte 5 Monate
  • Rezepte für Babys 6 Monate
  • Rezepte für Babys 7 Monate
  • Babyrezepte 8 Monate
  • 9 Monate alte Babyrezepte
  • Babyrezepte 10 Monate
  • Babyrezepte 11 Monate
  • Rezepte für Kinder 1 Jahr
  • Rezepte für Kinder ab 2 Jahren
  • Rezepte Kind 3 Jahre
  • Rezepte für Kinder 4-6 Jahre
  • Rezepte für Kinder ab 6 Jahren

Tausende von Artikeln basierend auf Studien und wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Themen von Interesse:

Über 2000 Erkrankungen, die im Detail besprochen wurden, von den Ursachen bis zur Behandlung:

Sie haben eine medizinische Frage? Hier finden Sie die Antwort.

Medizinische Nachrichten, Neuheiten und Veranstaltungen

Sie suchen einen Arzt oder einen medizinischen Dienst? Hier finden Sie über 10.000 Arztpraxen und Kliniken

Über 40.000 Produkte, Verbrauchsmaterialien, medizinische Geräte und Geräte.

Willkommen beim größten medizinischen Index in Rumänien!

„Aktiv“ möchte ROmedic ganz besonders für Sie sorgen.


Rezept für trockenes Apfelkompott

Im Winter möchte man manchmal vor allem ein Glas frisch zubereitetes Kompott trinken.

Viele Äpfel werden das ganze Jahr über trocken geerntet.

Sie werden zum Hauptbestandteil dieses beliebten Getränks.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • 300 Gramm getrocknete Äpfel
  • Sternchen Welpe
  • eine halbe Packung Zimt
  • 2 Liter abgekochtes oder destilliertes Wasser
  • ca. 1 g Zitronensäure (nach Geschmack)
  • 200g Zucker.

Wenn Sie ein reichhaltiges Kompott aus getrockneten Äpfeln kochen möchten, benötigen Sie für das Rezept etwa 300 g Trockenfrüchte.

Die Stücke werden in eine Schüssel gegeben und dann gut gewaschen.

Die Restflüssigkeit muss vollständig ablaufen.

Gießen Sie 2 Liter Wasser in eine dicke Schüssel mit Emaille und erhitzen Sie es auf hoher Stufe, dann fügen Sie Zucker hinzu.

Sobald das Wasser zu kochen beginnt und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, Trockenfrüchte mit sauberen Händen dazugeben, gut mischen.

Wenn es in in Wasser zubereitete Fruchtstücke gegeben wird, hört es auf zu kochen, was bedeutet, dass es erneut gekocht werden muss.

Sobald dies geschehen ist, wird das Feuer auf ein mittleres Niveau reduziert.

Das Kochen dauert etwa 40 Minuten, damit nicht alle Nährstoffe aus dem Getränk gesponnen werden.

Um das Kompott nicht frisch zu machen, geben Sie 5 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs die Welpen und den Zimt in die Pfanne.

Walnüsse wurden in verschiedenen Bereichen verwendet: Kosmetik, Medizin und Kochen. Die Menschen haben ihre magischen Eigenschaften schon lange gesehen. Allerdings liebt nicht jeder sie roh. Die Köche haben einen Ausweg gefunden! Walnussmarmelade herstellen.

Heißluftgetränke mit einem unglaublichen Geruch verlieren auch nach dem Erscheinen verschiedener Burger und Hot Dogs nicht an Relevanz. Um sie zu Hause zu backen, müssen Sie den richtigen Teig für die Kuchen vorbereiten, das Rezept teilen wir hier mit Ihnen.

Wenn Sie nicht mehr trainiert sind, ist es an der Zeit, sich über die unschätzbaren gesundheitlichen Vorteile zu informieren, die es mit sich bringt. Ja, und Sie müssen kochen, um mehr zu erfahren. Lesen Sie mehr darüber im Artikel ..

Das fertige Getränk wird vom Herd genommen, mit einem Deckel abgedeckt und aufgegossen, bis es vollständig abgekühlt ist.

Da getrocknete Äpfel verwendet wurden, muss das Getränk mit Zitronensäure, die nach dem Abkühlen zugegeben wird, leicht angesäuert werden.

Vor dem Servieren können Sie das Kompott kompottieren.

Gießen Sie die Flüssigkeit in einen Dekanter und legen Sie die getrockneten Früchte auf ein Tablett.


  • 4 Stück Äpfel
  • 1 Stück Zitrone
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 500 g Mandeljoghurt
  • 2 Umschläge
  • 1 Esslöffel gemahlener Bio-Zimt

Die Äpfel schälen, entkernen und die Äpfel durch eine kleine Reibe reiben.

Die Äpfel mit dem Saft einer Zitrone und 4 EL Wasser vermischen. Nun die Masse in einer Pfanne erhitzen und weich rühren.

Gießen Sie die Apfelmischung in eine Tasse. Fügen Sie 1 Esslöffel Zimt hinzu und verwenden Sie einen Stabmixer, um eine glatte Paste zu erhalten.

Gießen Sie nun abwechselnd Schichten von Apfelmus, Mandeljoghurt und Zimt-Apfelchips von Kotányi.

Die Dessertbecher gut abdecken und im Kühlschrank auskühlen lassen oder das Dessert gleich mit heißem Apfelkompott genießen.


100 gr Butter, 150 gr Zucker, 1 Ei, 3 Äpfel, 120 gr Mehl, 1/4 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Backpulver, 1/2 Teelöffel Backpulver, 1 Teelöffel Zimt.

Beginnen Sie mit der Zubereitung einer Mischung aus trockenen Materialien aus dem Rezept. Mehl mit Salz, Backpulver, Natron und Zimt mischen. Leg es zur Seite.

Äpfel separat schälen, schälen und entkernen und in Würfel schneiden. Damit sie nicht zu stark oxidieren, bis Sie sie in den Kuchen einarbeiten, beträufeln Sie sie schließlich mit Zitronensaft. Beiseite legen und sich um die eigentliche Vorbereitung der Arbeitsplatte kümmern.

In einer anderen Schüssel die Butter mit Zucker und Ei gut verquirlen, bis eine fluffige Konsistenz entsteht. Sobald Sie diesen Schaum erhalten haben, fügen Sie nach und nach die trockene Mischung mit dem Mehl hinzu. Wenn Sie den Teig glatt gemacht haben, fügen Sie die geschälten und gewürfelten Äpfel (oder Scheiben, wenn Sie größere Apfelstücke im Kuchen haben möchten) hinzu.

Alles leicht vermischen, dann den Teig in eine Pfanne gießen und im vorgeheizten Backofen 35 & # 8211 40 Minuten backen. Nach dem Backen abkühlen lassen und dann aus der Pfanne nehmen, Apfelkuchen und Zimt zum Servieren in Würfel schneiden.


Apfelpunsch mit Zimt und Nelken

Ich habe in amerikanischen Filmen immer die Punschschüsseln auf den Tischen zu besonderen Anlässen bewundert: Feiertage, Empfänge usw., aber es schien immer "aus der Ferne". Aber ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach ist, es auf den Tisch zu legen. Hier ist, was Sie brauchen.

Zutat:
• 4, 5 geschnittene Äpfel
• 1 Tasse Hagebutten (ich habe 50 g getrocknete Hagebutten verwendet)
• 1 geschnittene Mandarine
• 2, 3 Zitronenscheiben
• 2,3 Zimtstangen
• 1 Esslöffel Muskatnuss
• 1 Teelöffel Nelken
• 1 Teelöffel Ingwer
• 2 Esslöffel Gewürze für Wein
• 400 ml frischer Apfelsaft
• 1 Liter Wasser

Zubereitungsart:
Alle Zutaten in einen Topf geben, auf das kleine Öhr des Herdes auf das Minimum stellen und langsam kochen lassen, bis es 2-3 Mal kocht. Punsch abseihen und heiß servieren. Bei Bedarf kann noch etwas Honig hinzugefügt werden, wenn das Getränk warm ist.


Einen Apfel schälen, reiben und den Saft aus den Früchten pressen.
In eine spezielle Pfanne mit doppeltem Boden geben, die nur für Marmeladen und Marmeladen verwendet wird, Zucker und Zitronensaft (für eine helle Farbe) hinzufügen, 30 Minuten ruhen lassen, bis der Saft austritt, damit wir beim Kochen kein Wasser hinzufügen müssen .

Stellen Sie die Pfanne bei starker Hitze auf den Herd (da die Äpfel im Saft bleiben und die Kochzeit verkürzt wird), fügen Sie den Vanillezucker und den Zimt hinzu.

Mit einem Holzlöffel ständig umrühren (um nicht am Pfannenboden zu kleben) und wenn der Sirup zu binden beginnt und die Marmelade glasig wird (ca. 1 Stunde), die Hitze ausschalten.

Wenn es fertig ist (die Marmelade ist ziemlich stark, sie bleibt im Löffel) wird es in saubere Gläser gefüllt und hermetisch verschlossen, es wird auf Raumtemperatur abkühlen gelassen.


Rezept für trockenes Apfelkompott

Im Winter möchte man manchmal vor allem ein Glas frisch zubereitetes Kompott trinken.

Viele Äpfel werden das ganze Jahr über trocken geerntet.

Sie werden zum Hauptbestandteil dieses beliebten Getränks.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • 300 Gramm getrocknete Äpfel
  • Sternchen Welpe
  • eine halbe Packung Zimt
  • 2 Liter abgekochtes oder destilliertes Wasser
  • ca. 1 g Zitronensäure (nach Geschmack)
  • 200g Zucker.

Wenn Sie ein reichhaltiges Kompott aus getrockneten Äpfeln kochen möchten, benötigen Sie für das Rezept etwa 300 g Trockenfrüchte.

Die Stücke werden in eine Schüssel gegeben und dann gut gewaschen.

Die Restflüssigkeit muss vollständig ablaufen.

Gießen Sie 2 Liter Wasser in eine dicke Schüssel mit Emaille und erhitzen Sie es auf hoher Stufe, dann fügen Sie Zucker hinzu.

Sobald das Wasser zu kochen beginnt und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, Trockenfrüchte mit sauberen Händen dazugeben, gut mischen.

Wenn es in in Wasser zubereitete Fruchtstücke gegeben wird, hört es auf zu kochen, was bedeutet, dass es erneut gekocht werden muss.

Sobald dies geschehen ist, wird das Feuer auf ein mittleres Niveau reduziert.

Das Kochen dauert etwa 40 Minuten, damit nicht alle Nährstoffe aus dem Getränk gesponnen werden.

Um das Kompott nicht frisch zu machen, geben Sie 5 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs die Welpen und den Zimt in die Pfanne.

Walnüsse wurden in verschiedenen Bereichen verwendet: Kosmetik, Medizin und Kochen. Die Menschen haben ihre magischen Eigenschaften schon lange gesehen. Allerdings liebt nicht jeder sie roh. Die Köche haben einen Ausweg gefunden! Walnussmarmelade herstellen.

Heißluftgetränke mit einem unglaublichen Geruch verlieren auch nach dem Erscheinen verschiedener Burger und Hot Dogs nicht an Relevanz. Um sie zu Hause zu backen, müssen Sie den richtigen Teig für die Kuchen vorbereiten, das Rezept teilen wir hier mit Ihnen.

Wenn Sie nicht mehr trainiert sind, ist es an der Zeit, sich über die unschätzbaren gesundheitlichen Vorteile zu informieren, die es mit sich bringt. Ja, und Sie müssen kochen, um mehr zu erfahren. Lesen Sie mehr darüber im Artikel ..

Das fertige Getränk wird vom Herd genommen, mit einem Deckel abgedeckt und aufgegossen, bis es vollständig abgekühlt ist.

Da getrocknete Äpfel verwendet wurden, muss das Getränk mit Zitronensäure, die nach dem Abkühlen zugegeben wird, leicht angesäuert werden.

Vor dem Servieren können Sie das Kompott kompottieren.

Gießen Sie die Flüssigkeit in eine Karaffe und legen Sie die getrockneten Früchte auf ein Tablett.


Video: Low-Carb Milchreis mit Apfel, Vanille und Zimt! In 5 Minuten verzehrbereit! (Juni 2022).